05.11.2008

DER KONGRESS/Oktober 2008

Im Westen: Zum ersten Mal seit vier Jahren fand der diesjährige Verlegerkongress wieder einmal in der Romandie statt: nämlich im Nobelkurort Montreux. Doch die Harmonie trog: Die Wirtschafts­krise warf ihre langen Schatten bis an den Genfersee. Alberto Venzago stürzt sich für “persönlich” zum sechsten Mal ins Getümmel. Das Resultat: fotografische Impressionen von Eveline Widmer-Schlumpf, Peter Scholl-Latour, Mathias Döpfner und dem Rest der Branche. Fotos: Alberto Venzago

Download als PDF-Dokument
Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang