14.06.2000

BEATTIE TREVOR, Juni 2000

"Verzerre das Vertraute , bis es unvertraut wird, dann verkaufe es - zum doppelten Preis." Für "persönlich" hat Trevor Beattie, Creative Director von TBWA London, das Credo seiner Handlungsweise knapp und prägnant formuliert und dargestellt. Beattie ist bekannt und umstritten in London. Für die einen gilt er als grösster Kindskopf, für die andern als Rockstar der Branche.
BEATTIE TREVOR, Juni 2000
Der Arbeitersohn aus Birmingham schuf die Cyber-Fee FiFi, kreierte die anstössige Kampagne FCUK und pinnte Eva Herzigova für Wonderbra an die Plakatwände (siehe "persönlich"-Interview in der Februar-Ausgabe). Beattie meint weiter: "Es gibt ja Mittel und Wege, um auf die redaktionellen Seiten der Medien zu gelangen, und wenn Provokation der Weg dazu ist, fein."

Download als PDF-Dokument
Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang