05.10.2017

Martin et Karczinski

«Integrated Reporting» im Fokus

Die Zürcher Agentur hat für das Center for Corporate Reporting die hauseigene Zeitung «The Reporting Times» gestaltet und umgesetzt.
Martin et Karczinski: «Integrated Reporting» im Fokus

Die Fachzeitschrift «The Reporting Times» des Center for Corporate Reporting (CCR) informiert regelmässig rund um die Themen Corporate Reporting, Geschäftsberichterstattung, Investor Relations, Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit und Rechnungslegung und hinterfragt diese, heisst es in einer Agenturmitteilung.

CCR_TRT11_1980x1120_1

CCR_17_0263_TRT_web_S16-17_1

Die aktuelle Ausgabe Nr. 11 widmet sich dem sogenannten «Integrated Reporting» und wurde von Martin et Karczinski, der Leadagentur des CCR, visuell umgesetzt und inhaltlich begleitet. Mit Daniel Zehntner, CEO von Martin et Karczinski und Mitinitiant des Geschäftsberichte-Symposiums des CCR, lieferte Martin et Karczinski zudem im Rahmen einer Doppelseite einen Beitrag zu sogenannten «Out oft he Box-Geschäftsberichten». Diese innovativen Geschäftsberichte entwickeln und nutzen unkonventionelle Erzählformen, um der innovativen und kreativen Kultur ihrer Unternehmung Ausdruck zu verleihen, heisst es in der Mitteilung weiter. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang