14.05.2018

VSD

Bernhard Büchler ist neuer Geschäftsführer

Der 43-Jährige trat beim Verband der Schweizer Druckindustrie am 1. Mai die Nachfolge von Maurice Wicky an.

Bildschirmfoto 2018-05-14 um 13.45.00

Bernhard Büchler wird neuer Geschäftsführer beim Verband der Schweizer Druckindustrie (VSD), wie es in einer Mitteilung heisst. Der Betriebswirtschafter FH trat am 1. Mai 2018 die Nachfolge des langjährigen Geschäftsführers Maurice Wicky an, der sich in den Ruhestand verabschiedete.

Büchler schloss nach einer technischen Lehre 2003 die Hochschule für Wirtschaft und Verwaltung in Bern und an der Universität Freiburg Lehrgänge in Generalmanagement und einen CAS in Verbands-Management ab.

Der 43-Jährige war seit 2004 Geschäftsführer des Verbandes der Generalunternehmer Schweiz (VSGU) beziehungsweise der Nachfolgeorganisation Entwicklung Schweiz. In dieser Funktion leitete er die Entwicklung und die Neuausrichtung des Verbandes. Büchler verfügt gemäss Mitteilung über eine grosse Erfahrung im Verbandsmanagement. Er lebt mit seiner Frau und 2 Kindern in Bern. (pd/maw)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang