10.08.2017

SRF

«10vor10» fällt wegen Technikpanne aus

Sie hätte gerne an dieser Stelle die Sendung präsentiert, erklärte Moderatorin Susanne Wille am Donnerstagabend am Fernsehen.

Das Nachrichtenmagazin «10vor10» ist am Donnerstagabend ausgefallen. Grund waren offenbar technische Probleme. Moderatorin Susanne Wille sagte, gerne hätte sie an dieser Stelle die Sendung präsentiert. Sie hätten bis vor wenigen Minuten daran gearbeitet. Es sei aber nicht möglich.

Anstelle von «10vor10» strahlte Fernsehen SRF nochmals die Hauptausgabe der «Tagesschau» aus. (sda/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang