18.04.2017

Schläfle Trittibach

Wenn Möbel über Welterfahrung verfügen

Die Agentur hat für Kistenmöbel nebst dem Corporate Design unter anderem auch die Werbekampagne entwickelt.
Schläfle Trittibach: Wenn Möbel über Welterfahrung verfügen
Die Möbelstücke von Kistenmöbel sollen den Charme ferner Länder und grosser Häfen ins Wohnzimmer bringen. (Bild: zVg.)

Seit 1912 befindet sich die grösste und älteste Kistenfabrik der Schweiz in Attikon bei Winterthur. Neben der Exportkistenproduktion stellt das Unternehmen auch Wohn- und Geschäftsmöbel her. Die Agentur Schläfle Trittibach wurde mit der Neukonzeption und Realisation des Gesamtauftritts der Möbellinie beauftragt, wie es in einer Mitteilung heisst.

Der Kistenbau-Pionier fertige Möbel aus natürlichem Schweizer Tannenholz nach dem Prinzip von Original Exportkisten. Die Möbel würden den Charme ferner Länder und grosser Häfen ins Wohnzimmer bringen. Diesem Produkt-Insight wurde beim Erarbeiten des Markenauftritts hohe Beachtung geschenkt, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Neben dem Corporate Design entwickelte die Agentur das Beschriftungskonzept der Möbel, die Bildsprache, die Werbekampagne und die Implementierung im bestehenden E-Shop.

Verantwortlich bei Kistenmöbel: Marc Wegmüller (Geschäftsführer), Deborah Meoli (Marketingleitung); bei Schläfle Trittibach: Marcel Schläfle, Christoph Trittibach (Creative Direction), Nora dal Cero (Fotografie), Patrik Rohner (Bildbearbeitung). (pd/tim)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang