17.05.2018

Gassmann Media

Patrick Bollag von Publicitas übernommen

Der 50-jährige Key Account und Product Manager betreut weiterhin das «Romandie Combi».
Gassmann Media: Patrick Bollag von Publicitas übernommen
Arbeitet neu für Gassmann Media: Patrick Bollag. (Bild: zVg.)

Im Rahmen der Übernahme des Mandates «Romandie Combi» engagiert Gassmann Media in Biel ab sofort auch den bisherigen Key Account und Product Manager Patrick Bollag, wie es in einer Mitteilung heisst.

Der Werbespezialist mit eidgenössischem Fachausweis als Marketingfachmann war unter anderem Marketingdirektor des RTN (radio locale neuchâteloise) und Filialleiter der Publicitas in Payerne. Seit 2006 ist er Key Account und Product Manager des «Romandie Combi». Dank seinem bisherigen langjährigen Engagement für die Werbekombination ROC verfügt Bollag «über sehr gute Kundenbeziehungen im nationalen Werbemarkt», wie es weiter heisst.

Seit dem 1. Mai läuft die Anzeigenvermarktung der Kombination «Romandie Combi» mit den Titeln «Le Nouvelliste», «La Liberté», «ArcInfo», «Le Quotidien Jurassien» und «Le Journal du Jura» über Gassmann Media in Biel. «Romandie Combi» erreicht täglich 347’000 Leserinnen und Leser (Mach-Basic 2018/1). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang