09.04.2018

Dentsu Aegis Network Switzerland

Andrea Dallago wird neue Geschäftsführerin

Die Dentsu-Tochtergesellschaft Amplifi hat eine neue Spitze. Jens Brecht verlässt das Unternehmen Ende April auf eigenen Wunsch.
Dentsu Aegis Network Switzerland: Andrea Dallago wird neue Geschäftsführerin
Wechselt aus Österreich in die Schweiz: Andrea Dallago. (Bild: zVg.)

Andrea Dallago wechselt vom österreichischen Ableger des Dentsu Aegis Network (DAN) zum Management-Team um CEO Thomas Spiegel, wie die Agenturgruppe in einer Mitteilung schreibt. Dallago hat dort die letzten vier Jahre in verschiedenen Funktionen gearbeitet, zuletzt hat sie dort zentral das Investment-Team sowie das zentrale Change-Management der Gruppe geleitet.

Vor ihrer Zeit bei DAN war sie mehrere Jahre bei Mediacom tätig und hat im Zuge dessen auch im Schweizer Markt für die Agentur gearbeitet. Sie wird die Unit Amplifi, das zentrale Team für Planung, Implementation und Investments übernehmen. Ihr Vorgänger Jens Brecht wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch nach neun Jahren verlassen. (pd/maw)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang