12.10.2017

Ogilvy & Mather

Wenn alles so sicher wie ein Auto wäre

Die Agentur hat für das Eishockey-Sponsoring von Ford Inserate und TV-Billboards kreiert.

Auf die Saison 17/18 hin startet Ford sein Engagement im Schweizer Eishockey. Ford tritt neu als Official Car Supplier der Swiss Ice Hockey Federation auf und als Sponsor der Eishockey-Berichterstattungen auf dem neuen Sportsender MySports. Ogilvy & Mather hat dafür zwei Inserate im Schweizer Hockey-Guide «Slapshot» sowie drei Billboards kreiert, wie es in einer Mitteilung heisst.

Ford_Sicherheit

Ogilvy & Mather liess sich bei der Kreation der Anzeige von Ausstattungen und Technologien inspirieren, die jede Fahrt in einem Ford angenehmer, vielseitiger und sicherer machen. Mit einem augenzwinkernden Bezug zum Eishockeysport entstanden so zwei Sujets, die einmal die 4x4-Technologie und einmal den hohen Anspruch an die Sicherheit von Ford hervorheben.

Ford_4x4

Für den Auftritt auf MySports kreierte Ogilvy & Mather drei Billboards, die jeweils vor und nach den Eishockey-Übertragungen zum Einsatz kommen. Auch hier ging man bei Ogilvy auf verschiedene Ford-Technologien ein und integrierte diese auf eine unterhaltsame Art und Weise in die Billboards, wie es weiter heisst. Neben den Technologien spielt in diesen Billboards jeweils das Spielgerät der Eishockey-Cracks eine Hauptrolle: Der Puck. In kurzen Sequenzen setzt dabei jeweils eine viel sagende Puck-Choreografie die Ford Technologien, 4x4, Park Assistent und Beheizbare Frontscheibe, in Szene.

Verantwortlich bei Ford Motor Company Switzerland: Marc Brunner (Direktor Marketing), Raphael Fasler (Supervisor Marketing Communication), Maya Frick (Communication Assistant); verantwortlich bei Ogilvy & Mather: Thomas Bolliger (CD), Mark Levay (AD), Marcel Elsener (Text), Jill-Nadine Reuvener (Beratung), Jonathan Schipper (Gesamtverantwortung); Cloudscape (Produktion). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang