09.10.2017

The House

Unbeschwert durchs Leben schaukeln

Die Zürcher Kantonalbank will mit der aktuellen Kampagne eine gewisse Sorglosigkeit vermitteln.
The House: Unbeschwert durchs Leben schaukeln

The House zeichnet verantwortlich für die Kreation, Realisation und Mediaplanung der aktuellen Finanzberatungskampagne. Entwickelt wurden Sujets für die Themen Pensionierung, Vorsorge, Steuern und Erbschaft. Ganz gleich, welche materiellen Wünsche wir an die Zukunft stellten – grundsätzlich stecke dahinter der Wunsch nach Unbeschwertheit. In der aktuellen Finanzberatungskampagne für die Zürcher Kantonalbank mache man dies sichtbar, schreibt The House in einer Mitteilung.

Die entsprechenden Sujets zeigen Menschen, die ihr Leben unbeschwert wie Kinder geniessen. So soll eine gewisse Sorglosigkeit vermittelt werden, welche eine Beratung bei der Zürcher Kantonalbank verleihe. The House hat sowohl für die Print- als auch für die Online-Kommunikation der Zürcher Kantonalbank Foto- und Bewegtbildsujets für diverse Medien entwickelt und transportiert darüber die Finanzberatungsthemen Pensionierung, Vorsorge, Steuern und Erbschaft.

Zusätzlich zur Kampagnenkreation zeichnet The House für die komplette Mediastrategie und die Planung der Multichannel-Kampagne verantwortlich. Neben Display auf Reichweiten und Affinitätstitel mit diversen Werbeformen wie Fireplace XL, Wideboards & Billboards, kamen auch Branded Content Platzierungen auf der NZZ und dem «Beobachter» zum Einsatz. Abgerundet wurde die Onlinekampagne mit Social-Media-Aktivitäten auf LinkedIn. Parallel wurden mit halb- und ganzseitigen Inseraten in diversen Printtiteln wie NZZ, «SonntagsZeitung», «Tages-Anzeiger», «Bilanz» oder in Special-Interest-Titeln wie «Seesicht» oder «Kunsthaus Zürich» geworben. Um der Regionalität das nötige Gewicht zu verleihen, setzte The House gezielt auf Plakatplatzierungen im Kanton Zürich und ePanels an Standorten wie dem HB, dem Bahnhof Stadelhofen und dem Bahnhof Winterthur.

Verantwortlich bei der Zürcher Kantonalbank: Annina Krauer (Projektleiterin Werbung & Gestaltung), Michelle Mehr (Junior Art Director), Lukas Markwalder (Projektleiter Marketing), Verantwortlich bei The House: Grischa Rubinick (Executive Creative Director), Patrick Meyer (Creative Director Copy), Carolin Widemann (Art Director), Stephan Suter (Media Director), Verena Hofmann (Senior Media Consultant), Luzian Storrer (Senior Media Consultant), Nadine Vasella (Senior Consulting), Nico Podgorny (Director Consulting). Foto und Film: Jonathan Heyer, Produktion: ALL IN Production GmbH, Bildbearbeitung: AschmannKlauser (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang