15.03.2017

Erdmannpeisker / Ogilvy One

Für die Basler wird die Bude gerockt

Die Basler Versicherungen lancieren ein neues Angebot für Junge unter 30, deren Lifestyle die aktuelle Kampagne der beiden Agenturen rockig in Szene setzt. Dazu gehören ein TV-Spot, Inserate, Plakate und Influencer.
Erdmannpeisker / Ogilvy One: Für die Basler wird die Bude gerockt

Raus aus dem Nest, rein in die erste eigene Bude. Ein Leben mit neuen Freiheiten beginnt. Doch mit der Unabhängigkeit kommt auch die Eigenverantwortung – wie man die eigenen vier Wände versichert, muss man jetzt selber bestimmen, heisst es in einer gemeinsamen Agenturmitteilung.

Dieses Lebensgefühl greifen Erdmannpeisker und Ogilvy One in der aktuellen Kampagne auf und fügen einen kräftigen Schuss Musik hinzu. Ein dem jugendlichen Lifestyle entsprechend frech produzierter Spot und die drei Visuals «Stubenrocker», «Raumtänzer» und «Housemädchen» rocken für die neue Versicherung «younGo» die Bude. Newsletter, Social Ads, Banners und Printmailings an die Zielgruppe führen zum Direktabschluss auf die entsprechende Microsite. Dazu verbreiten ausgewählte Influencer die Kampagne in den sozialen Medien.

Ab März regt der Wettbewerb #rockyourflat zum Selberrocken und Teilen der Beiträge auf www.baloise.ch/rockyourflat an. Und für zusätzliches Engagement auf der Landingpage sorgt ein Content-Bereich mit Stories zum Thema Haushalt und Lifestyle. Als exklusiver Content-Partner konnte Vice gewonnen werden, das laut Mitteilung weltweit führende Medienhaus für Millennials, wodurch zusätzliche Relevanz in der jungen Zielgruppe erreicht wird. Das vom Vice-Musikkanal Noisey eigens entwickelte Format «Walls of Sound» umfasst Videos und Beiträge zum Thema Musik und Wohnen. Diese finden sowohl auf der Website der Basler Versicherungen als auch auf Noisey Schweiz statt. Zusätzlich wird die Kampagne über das Vice-Netzwerk schweizweit aktiviert.

Inserat_A4_d_low

Verantwortlich bei Baloise: Marc Hallauer (Leiter Marketing Schweiz), Yves Thiriet (Werbeleiter, Marketing Schweiz), Stefano Bucher (Projektleiter Marketing Schweiz), Michael Besel (Leiter Digital Marketing), Tamara Neskovic (Digital Marketing), Flavia Buser (Verkaufsförderung), Jenny Zuber (Digital Marketing); bei Erdmannpeisker: Gabriel Peisker (Creative Director), Sybille Erdmann (Beratung), Patrick Fawer (Art Director), Urs Zwyssig/Oliver Krippahl (Text); bei Ogilvy One: Benjamin Franken (Creative Director), Daniel Geiger (Head of Digital), Christoph Perner (Konzept/Art Direction), Frank Engelhaupt (Konzept/Text), Bettina Bellmont (Text), Emil Maeder (Graphic Designer Apprentice), Pascal Kuptz (Projektmanagement), Mia Lehre (Projektmanagement); bei Markenfilm Schweiz: Uli Scheper (Produktion), Tanja Häring (Regie und Kamera), Tobias Gromatzki (Foto); bei Mediaschneider: Laurence Sass, Simon Racine, Laura Meier; bei Noisey/Vice: Julian Riegel (Deputy Editor Noisey), Florian Sonderegger (Head of Content), Florian Jacquier (Head of Business Development). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang