27.06.2018

Annina Frey

Mehr als nur ein Schluck Wasser

Nach elf Jahren «Glanz & Gloria» hat die ehemalige SRF-Moderatorin den ersten Werbeauftrag an Land gezogen.
Annina Frey: Mehr als nur ein Schluck Wasser
Annina Frey ist neu das Gesicht von «Hilcona Water». (Bilder: zVg.)

Annina Frey ist Markenbotschafterin des neuen «Hilcona Water». Es sei dies der erste Werbeauftrag nach ihrer elfjährigen Zeit als «G&G»-Moderatorin bei SRF, heisst es in einer Mitteilung.

Die DJane freut sich über ihr neues Engagement. «Ich kannte Hilcona vor allem durch seine Convenience-Produkte», wird Frey zitiert. «Dass das Unternehmen nun auch ein eigenes Infused Water produziert, hat mich zuerst mal total überrascht. Das Wasser trifft genau meinen Geschmack. Es ist kalorien- und zuckerfrei und somit genau das Richtige für unterwegs.» Frei achte sehr darauf, dass sie ihren Namen nur mit Produkten in Verbindung bringen lasse, hinter denen sie auch stehen könne. Dies sei hier «zu 100 Prozent der Fall», so die Baslerin.

IMG_8026-Bearbeitet

«Annina Frey ist einfach der Wahnsinn. Ihre Power, Ausstrahlung und ihre offene und ehrliche Art haben uns von Anfang an überzeugt. Wir haben die passendste Person gefunden, um unser Produkt nach aussen zu präsentieren», lässt sich Cordula Glasmacher, Senior Brand Managerin bei Hilcona, zitieren. Neben einer Online-Kampagne und PR-Massnahmen nutze Frey auch ihren Instagram-Kanal, um die vier Getränkesorten in Szene zu setzen.

Ganz ohne Werbeengagements ging es derweil auch während der Zeit bei SRF nicht. Frey warb 2017 für das Online-Portal Outfittery. Das Schweizer Fernsehen hatte von diesem Engagement keine Kenntnis und rügte sie (persoenlich.com berichtete). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang