15.06.2018

Michel Péclard

Champagner fliesst aus 420 Magnum-Flaschen

Mirka Federer, Annina Frey, Karin Lanz, Cedric Schweri, Ernst Tanner oder Sven Epiney haben zum 20-Jahr-Jubiläum angestossen.

Der Grill in der Pumpstation Zürich sei der Anfang gewesen «einer verrückten Erfolgsgeschichte». Inzwischen gehören zu Michel Péclards Gastro-Imperium rund um den Zürichsee 13 Restaurants, plus eine Berghütte, wie es in einer Mitteilung heisst.

Ein bisschen verrückt, sei auch «die gigantische Party» vom Mittwoch gewesen: Das Fischer's Fritz verwandelte sich für eine Nacht in den Péclard-Park, ein glamouröser Rummel-Platz mit Retro-Chilby.

Für Highlights sorgten Jazzer Philipp Fankhauser, Artist Freddy Nock und Seelöwe Otto, der grosszügig Küsschen verteilte. Die 650 Gäste hätten sich vom bisschen Regen die Laune nicht verderben lassen. «Neben 420 Magnum-Flaschen Champagner wurden auf der Karussell-Bar unzählige Drinks ausgeschenkt», heisst es in der Mitteilung weiter.

Unter den Gästen waren etwa Mirka Federer, Annina Frey, Karin Lanz, Cedric Schweri, Ernst Tanner oder Sven Epiney, wie die Fotos auf peclard.net zeigen. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang