04.06.2018

Nexum

Ein Wurstranking oder eine Grill-Typologie

Die Agentur hat für die Grillkampagne von Coop die Webseite konzipiert und umgesetzt.

In der landesweiten Grillkampagne von Coop spielen die Metzger mit ihrem Grill-Know-how eine zentrale Rolle. Die Kampagnensite grill.coop.ch wurde von Nexum konzipiert, gestaltet und umgesetzt, wie die Agentur mitteilt. Unterteilt in die Rubriken Genuss, Wissen und Spass bietet die Kampagnensite eine Fülle von Inhalten und Möglichkeiten zum Mitmachen und baut damit eine umfassende Erlebniswelt um das Thema Grillieren auf.

So findet der Kunde neben Rezepten zur perfekten BBQ-Marinade auch Vegi-Hacks sowie praktische Tipps zu Garzeiten und Dekorationsideen. Auch ein Wurst-Ranking zu den meistverkauften Würsten oder eine Grill-Typologie, vom angepassten Kugelgriller bis zum Berufsjugendlichen-Einweggriller, gilt es zu entdecken.

nexum-1zu1-Coop-Grillieren-2018

Die Coop-Produkte der Grillkategorie sind in die redaktionellen Inhalte der Kampagnensite eingebettet. Beispielsweise stellt Coop Online-Besuchern die alkoholfreien Trendgetränke des Sommers oder Weinempfehlungen passend zu den Gerichten vor. Auch Bierliebhaber kommen auf ihre Kosten und erhalten Empfehlungen zu Grillgerichten, spannende weiterführende Informationen und Steckbriefe rund um das Thema Bier.

Die Inhalte der Kampagnensite würden permanent aktualisiert und um aktuelle Aktionen am POS, die auf breiter Ebene über verschiedene Kanäle hinweg beworben werden, ergänzt, schreibt Nexum. So fände sich beispielsweise auf der Kampagnensite auch ein Grillrezept für irische Fleischspezialitäten mit Irish Whiskey, passend zu den am POS beworbenen Irlandwochen.

Nexum setzte beim Design auf Anpassungsfähigkeit, wie die Agentur weiter schreibt. Die genutzte Kacheloptik mache auf allen Endgeräten eine gute Figur und vermittle Informationen intuitiv und prägnant. Die Ladezeit wurde durch Nutzung aktueller Technologie auf ein Minimum reduziert. Im Layout wecken grossformatige Appetit anregende Bilder vom Grillgut, eine grosse Schrift und knackige Sprüche, die Aufmerksamkeit der User.

Spannende Geschichten werden im passenden Kontext im Stil eines Magazins erzählt. Die Website versetzt den Leser in eine Grillwelt, die zu Coop passt und grafisch die Produkte des Unternehmens und die Freude am Grillen in den Fokus stellt. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang