28.06.2018

Webrepublic

Das sind die neuen Büros in Zürich-Enge

Von der Mühle Tiefenbrunnen in Zürich nach Enge: Die Digitalmarketing-Agentur Webrepublic ist umgezogen. In den Büros über fünf Etagen sollen sich die Mitarbeiter noch wohler fühlen.
Webrepublic: Das sind die neuen Büros in Zürich-Enge
Hell, funktional und inspirierend: Die neuen Arbeitsplätze der Webrepublicans. (Bild: zVg.)
von Edith Hollenstein

Die Füsse auf dem Sitzsack, den Daumen am Smartphone. Sortiert die Mitarbeiterin grad Tinder oder checkt sie so, ob die Ads für einen Kunden wie geplant ausgespielt wurden? Von aussen ist das nicht so klar, wahrscheinlich auch nicht für die Chefs. Aber: So sieht Arbeiten aus bei Webrepublic. Die Digitalmarketing-Agentur ist vor zwei Wochen an den neuen Standort in Zürich Enge gezogen.

150 Mitarbeiter sind sich nun in der neuen Umgebung am Eingewöhnen. Wobei sie sich aber nicht um viel kümmern müssen. Zwischenverpflegungsmöglichkeiten wie Getränke und Obst bietet die eigene Firma, einen Ruheraum sowie einen Trainingsraum für Yoga-Begeisterte gibt es ebenfalls. 

DSC_0450

Um «die einmalige Kultur, die sich in der Mühle Tiefenbrunnen entwickelt hatte, in das neue Hauptquartier zu übertragen», sollen die Büros nicht durch Designermöbel glänzen. Sie sollen durch eine Innenarchitektur überzeugen, «die mit einem ausgefeilten Farb- und Raumkonzept den kreativen Geist des Teams reflektiert».

 



Newsletter wird abonniert...

Newsletter abonnieren

Wollen Sie Artikel wie diesen in Ihrer Mailbox? Erhalten Sie frühmorgens die relevantesten Branchennews in kompakter Form.

Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Franz Gasser, 28.06.2018 21:38 Uhr
    Gratuliere zum gegelückten Umzug. Einrichtung etc. sieht alles gut aus. Ich hoffe, dass der Erfolg auch am neuen Ort weiter geht. Viel Glück!
  • Simon Wüthrich, 29.06.2018 09:04 Uhr
    Lieber Franz, herzlichen Dank für die guten Wünsche. Wünsche Dir ein schönes Wochenende, Simon

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang