Blog

Marcus Knill

02.03.2017

Trump überrascht mit neuen Tönen

Donald Trumps Rede war strukturiert und begeisterte die Republikaner.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Christian Beck

01.03.2017

Journalismus geht auch gut günstig

Schreiben, fotografieren und auch noch ein Video drehen: Die Anforderungen an Journalisten sind hoch.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Michèle Widmer

27.02.2017

In den USA bezahlen Portale bereits «per visit»

Was Tamedia mit dem Bonussystem für Journalisten testet, haben US-Medien teils bereits vor Jahren eingeführt. In der Schweiz wollen sich andere Verlage die Türen dafür wohl offen halten.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Manfred Klemann

21.02.2017

Silicon Swiss ist Realität

Die Zukunft ist schneller als die Politik, findet Manfred Klemann. Und das sei für einmal überhaupt nicht schlimm.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Roger Schawinski

21.02.2017

Die unehrlichsten Menschen der Welt

Die Medien sollten den Rückenwind für eine noch bessere, intensivere Arbeit nutzen und nicht mit der oft platten, quotentreibenden Trump-Faszination das eigene Fundament schwächen.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Nico Ammann

20.02.2017

Schweizer Werber sollten Russland beneiden

In den «modernen Kategorien» steht die russische Werbebranche ausgezeichnet da. Diese und weitere Erkenntnisse bringt Nico Ammann von Heimat Zürich vom grössten russischen Werbefestival in Moskau mit nach Hause.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Pierre Rothschild

17.02.2017

Eine neue Missen-Runde

Eine neue Truppe soll der Miss-Schweiz-Wahl zur «Bedeutung» verhelfen. Das wird aber nicht funktionieren.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Edith Hollenstein

15.02.2017

Doppelspurigkeiten? Das ist absurd

Die Forderung «Doppelspurigkeiten» zwischen den SRG-Regionaljournalen und den Nachrichten der Privaten abzubauen, ist nicht nachvollziehbar. Erstere greifen Themen auf, welche letztere weglassen.

Blogeintrag lesen

3 Kommentare

Marcus Knill

14.02.2017

Die Kraft der einfachen Sprache

Nach den Analysen über das Phänomen Trump lohnt es sich, die Trump-Rhetorik unter die Lupe zu nehmen.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Regula Bührer Fecker

10.02.2017

Trump ist ein elender Zeitfresser

Man meint förmlich, ständig dranbleiben zu müssen bei allem, was jeden Tag geschieht und sich verändert.

Blogeintrag lesen

2 Kommentare
Zum Seitenanfang