Blog

Mark Balsiger

24.08.2017

Einheitsbrei ist nicht gesund für unsere Demokratie

Nach dem Umpflügen hat nun bei Tamedia das Bestellen der Felder begonnen. Angebaut wird Hirse – überall.

Blogeintrag lesen

4 Kommentare

Christian Beck

23.08.2017

Aus der Region – für die Welt

Wer im globalen Radiomarkt überleben will, muss die Stärken lokal ausspielen.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Christian Beck

20.08.2017

Wenn aus Reto Valentina wird

Eine Korrespondentin des Schweizer Fernsehens war früher ein Mann. Und jetzt?

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Edith Hollenstein

17.08.2017

Wenn die gesamte Branche aufhorcht

Print oder Digital? TV oder DOOH? Von Fragen um Disziplinen und Kanäle werden sich immer mehr Auftraggeber lösen wollen.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Stefan Millius

17.08.2017

Von «A» bis «Z»ehnder

Die Tagblatt Medien feiern sich als Olymp des Regionaljournalismus und machen auf den ersten Seiten von «A» mit einer Stadtfestvorschau auf.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

Pierre Rothschild

16.08.2017

Ein kleiner Schritt in einem kleinen Markt

Mediengeschichte schreibt die BaZ mit dem Kauf des Zehnder-Verlags nicht.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare

René Zeyer

14.08.2017

Egon Ammann, du fehlst

Der Verstorbene lebte Bücher, atmete Bücher, liebte Bücher. Er war ein Verleger, wie es ihn heute nicht mehr gibt.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Pierre Rothschild

08.08.2017

Ein guter Entscheid

Der ehemalige Manor-Kadermann ist eine sehr gute Lösung. Und vor allem: eine Schweizer Lösung.

Blogeintrag lesen

0 Kommentare

Matthias Ackeret

07.08.2017

Die neue Werbeaversion

Die Toleranz gegenüber ungewöhnlichen Werbemassnahmen ist erstaunlich klein.

Blogeintrag lesen

6 Kommentare

Stefan Millius

05.08.2017

Der Newsroom als Ablenkungsmanöver

Unter dem Getöse der Ankündigung eines Newsrooms können Medienhäuser relativ unbemerkt Kahlschläge durchführen.

Blogeintrag lesen

1 Kommentare
Zum Seitenanfang